Schlagwort-Archive: Sicherheitspolitik

Norwegen als Vorbild für die Schweiz?

Br Denis Froidevaux

Br Denis Froidevaux

Wir stehen am Anfang eines Jahres, das – wie die vergangenen zwei Jahre auch – für die Schweiz weitere wichtige sicherheitspolitische Weichenstellungen bringt. Das Hauptthema 2015 wird die parlamentarische Behandlung der Weiterentwicklung der Armee (WEA) sein.
Beitrag aus der ASMZ 01/02 / 2015 von Br Denis Froidevaux, Präsident SOG

Weiterlesen

Europa wiegt sich in falscher Sicherheit

Der Schock der Finanz- und Wirtschaftskrise hält an. Die Überdehnung der eigenen politischen Sphäre gepaart mit der fehlenden Innenkonsolidierung lähmt Europa. Diese Faktoren führen dazu, dass Unentschlossenheit und Appeasement vorherrschen – anstatt der Durchsetzung eigener geostrategischer Interessen.
Beitrag von Hptm Andreas Heizmann, Vorstandsmitglied SOG
Weiterlesen

«La mère des batailles est celle du sens»

Denis FroidevauxDie Schweizer Bevölkerung steht hinter ihrer Milizarmee. Der Sinngebung der Armee muss jedoch mehr Beachtung geschenkt werden. Es braucht dafür dringend eine Sensibilisierung für die Gefahren und Risiken unserer fragilen Gesellschaft und das Klarstellen, wie die Landesregierung mit der Armee darauf reagieren will und kann.

Beitrag von Br Denis Froidevaux, Präsident SOG  Weiterlesen